Sonntag, 24. Juli 2022, 19.00 Uhr, Festivalbühne
Niedeckens BAP
Schließlich unendlich - Tour 2022
 
„Wir wollen den Rock’n’Roll feiern“, verspricht Wolfang Niedecken und wer BAP kennt, weiß, dass dieses Versprechen auf jeden Fall gehalten wird. Fans können sich schon jetzt auf mehr als 3 Stunden erstklassige Livemusik freuen. Die Kölner Kultband spielt dabei jede Menge bekannte Hits, aber auch Songs vom ALLES FLIESST-Album, wie „Ruhe vor dem Sturm“, „Volle Kraft voraus“, „Josephine“ oder „Jenau jesaat: Op Odyssee“ stehen auf der Liste.
 
Neben Bandgründer Niedecken werden Bassist Werner Kopal, Keyboarder Michael Nass, Gitarrist Ulrich Rode, Multi-Instrumentalistin Anne de Wolff und Schlagzeuger Sönke Reich „affrocke“, um es mit dem Titel des 1991 erschienenen BAP-Live-Albums zu sagen. Ebenfalls mit dabei sind die drei Bläser Axel Müller (Saxophon), Christoph Moschberger (Trompete) und Johannes Goltz (Posaune)
 
Preise 
Stehplatz 55,90 Euro
Sitzplatz 68,40 Euro (nicht mehr verfügbar)

Bei Sitzplätzen handelt es sich um Plätze an nummerierten Tischgarnituren. An diesen besteht freie Platzwahl. 

Videos
BAP || Verdamp lang her 
Niedeckens BAP || Mittlerweile Josephine
Niedeckens BAP || Jenau jesaat: Op Odyssee

Unser Dank gilt 
SDZ Druck und Medien GmbH

Am Konzertabend gelten die dann gültigen Corona-Bestimmungen.

Ticketbestellung
 
 
INFOS & KONTAKT
Franziska Groß
Öffentlichkeitsarbeit & Veranstaltungsmanagement

+49 7363 96 18 33

gross@schloss-kapfenburg.de