Samstag, 11.07.2020, 10.00 Uhr, Forstamtsgebäude
Schreibkunst für Jedermann
Die Kunst der Kalligraphie

Tauchen Sie für einen Tag in die faszinierende Welt der Kalligraphie ein. In unseren jeweils eintägigen Kursen erlernen Sie einfache Schriften mit denen sich Zitate, Sprichwörter, Einladungen und vieles mehr gestalten lassen. Die Kunst des Schreibens wird dabei zur Mediation und wohltuendem Ausgleich. 

Anfänger und Fortgeschrittene können in der schönen Gewölbeatmosphäre des Schlosses mit Dozent Horst Obleser arbeiten.

Bitte bringen Sie Federhalter mit Bandzugfedern (verschiedene Breiten, auf jeden Fall 3mm), gegebenenfalls einen Parallel-Pen, Tinten (schwarz & farbig, Tusche ist für Anfänger weniger geeignet), Bleistifte, Radiergummi, Geo-Dreieck, Lineal, Kleenex o.ä. zum Abwischen, ein kariertes A4-Heft und einen A3-Zeichenblock mit nicht zu glattem Papier mit. Ebenfalls nicht vergessen sollten Sie kurze Texte, Poesie, Zitate oder Lieblingssprüche, die Sie kalligraphisch umsetzen möchten.
 
Feder, Tinten und Papiere können auch im Kurs erworben werden.

Ende 18.00 Uhr.
Auf Wunsch kann noch bis 22.00 Uhr kalligraphiert werden.

Preis
65,00 Euro inkl. Mittagsimbiss  
Bei Bedarf zzgl. ÜB & Halbpension
75,00 Euro im Einzelzimmer
65,00 Euro im Doppelzimmer pro Person

„Kultur Sommer 2020“ 
Die Veranstaltung wird gefördert vom
Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Verbindliche Anmeldung
 

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzinformationen

 
INFOS & KONTAKT
Franziska Groß
Öffentlichkeitsarbeit & Veranstaltungsmanagement

+49 7363 96 18 33

gross@schloss-kapfenburg.de