Basierend auf der aktuellen Corona-Landesverordnung gelten beim Festival folgende Regelungen:

  • Für den Konzertbesuch ist ein Nachweis der 3G erforderlich (Geimpft, Genesen, Getestet), ein Übersicht der zahlreichen Testmöglichkeiten in der Region finden Sie hier. Für die Kontrolle benötigen wir zudem ein Ausweisdokument. 
  • Erfassung der Kontaktdaten mit der luca App oder Kontaktformular 
  • ​Maskenpflicht
  • Einhaltungen der allgemeinen Regelungen der Corona-Verordnung (Hust- und Niesettikette, Handhygiene, etc. pp.)

Download Kontaktformular

Herunterladen: Kontaktnachverfolgung.pdf (37 KB)

Hubert von Goisern verschiebt Tournee

Das Konzert wurde vom Samstag, 24.07.2021 auf Dienstag, den 26. Juli 2022 verlegt. Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Karteninhaber:innen, die den Ersatztermin nicht wahrnehmen können, können ihre Tickets spenden oder sich den Kaufbetrag rückerstatten lassen. Bitte verwenden Sie hierfür das untenstehende Formular. Kund:innen, die ihre Tickets online gekauft  haben, erhalten eine E-Mail. Sollten Sie ihre Tickets nicht bei uns direkt gekauft haben, wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Vorverkaufsstelle. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

Rückgabeformular

Festival Schloss Kapfenburg 2020 musste entfallen

Sie haben noch Tickets für entfallene Konzerte des 21. Festival Schloss Kapfenburg? Dann kontaktieren Sie uns bitte unter Fon +49 7363 96 18 17 oder senden eine E-Mail an info@schloss-kapfenburg.de.

Käufer von Eintrittskarten bei EVENTIM.de sowie anderen CTS-Vorverkaufsstellen, wie die Touristinfo Aalen oder dem I-Punkt Schwäbisch Gmünd, wenden sich für die Rückerstattung bitte direkt an diese.

Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen auf dem Schloss. Bis dahin - bleiben Sie gesund.
Ihr Team von Schloss Kapfenburg

Veranstaltungs- & Sicherheitshinweise

  • Bitte lassen Sie große Taschen (> A4-Format) und Rucksäcke zuhause!
     
  • ​Es gelten die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes. Bei einem Konzertbesuch ohne Begleitung einer personenberechtigten oder erziehungsbauftragten Person muss am Einlass eine Erziehungsbeauftragung nach § 1 Abs. 1 Nr. 4  Jugendschutzgesetz („Muttizettel“) vorgelegt werden, mindestens eine Begleitperson muss hierfür volljährig sein. Darüber hinaus müssen Konzertbesucher auch in Begleitung der Erziehungsberechtigten in jedem Fall 7 Jahre alt sein.
     
  • Informieren sich vor Reiseantritt, ob das Konzert wie geplant stattfindet. Reisekosten werden bei Absage oder Verlegung nicht erstattet.
     
  • Bei Veranstaltungen können Lautstärken über 85dB auftreten. Gehörschutz erhalten Sie kostenfrei an der Abendkasse. 
     
  • Es kann zum Einsatz von Stroboskopen kommen. Dies kann zu epileptischen Anfällen führen. 
     
  • Das Mitbringen von Speisen und Getränken sowie Schirmen und (Klapp-)Stühlen ist nicht gestattet. 
     
  • Sämtliche Bestimmungen entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, denen Sie beim Ticketkauf zustimmen müssen. 
     
  • ​Informieren Sie sich vor Anreise hier auf der Website oder telefonisch unter +49 7363 96 18 17 über Aktualisierungen! Unter dieser Nummer können Sie auch einen der 2 Ladeplätze an der E-Ladesäule unseres Partners EnBW ODR reservieren. 

Geländeplan Festival Schloss Kapfenburg