Mittwoch, 24. Juli 2019, 20.30 Uhr, Festivalbühne
Erste Allgemeine Verunsicherung – Die 1000 Jahre EAV Abschiedstournee


Mit Hits wie “Küss die Hand, schöne Frau”, “Ba-Ba-Banküberfall”, “Ding Dong” oder “An der Copacabana” mischte die Erste Allgemeine Verunsicherung in den 80er und 90er Jahren die deutschsprachige Musikszene nachhaltig auf. 2019 nimmt die Band nach 40 Jahren Abschied vom Bühnenleben. Denn was gut begann, soll würdig enden. Dazu gehört auch, mehr als nur die schönsten Hits und Klassiker zu präsentieren. Die Zuschauer erwartet auf Schloss Kapfenburg ein Sommerabend mit Allem, was die Satiriker zu bieten haben. Unterhaltsame und emotionale Rückblicke in alte Tage sowie ausgewählte Kostproben des neuen, letzten Albums „Alles ist erlaubt“ werden Liebhaber von Kabarett, Rock, Pop und Allem was dazwischen liegt begeistern.

Videos
Erste Allgemeine Verunsicherung || Märchenprinz
Erste Allgemeine Verunsicherung || Neue Helden (Braucht das Land)
Erste Allgemeine Verunsicherung || Trick der Politik
 
Preise
Es sind keine Tickets mehr verfügbar. 

Unser Dank gilt
BW Bank
SüdLeasing

Offizieller Medienpartner
SDZ. Druck & Medien

Es sind keine Tickets mehr verfügbar. Doch wie wäre es mit einem unserer anderen Konzerte? Unser Tipp: James Morrison, einer der besten Singer/Songwriter überhaupt!
INFOS & KONTAKT
Franziska Groß
Public Relations & event management

+49 7363 96 18 33

gross@schloss-kapfenburg.de