Achtung - der Termin wurde vom 04. April verschoben. Gäste werden persönlich von uns kontaktiert. 

Samstag, 07. November 2020, 18.30 Uhr, Hauskapelle & Rittersaal
Der Komtur bittet zu Tisch || Ein Abend mit Johann Eustach von Westernach
mit Gerald Friese

Ein milder Aprilabend im Jahr des Herrn 1619, Komtur Johann Eustach von Westernach gedenkt der Andacht in der Hauskapelle beizuwohnen. Er betritt seine private Empore – und mit ihr ein neues Zeitalter. Statt auf die Ritter und Geistlichen seines Ordens trifft er auf eine Schar fremdartig gekleideter Menschen, die sich Ansinnen ein Festmahl einzunehmen. Dem Entsetzen und der Empörung folgen Ungläubigkeit und Erstaunen Westernachs als er erfährt, 400 Jahre in der Zukunft gelandet zu sein. Es entsteht ein außergewöhnlicher Dialog mit den Besuchern.

Arrangement "Der Komtur bittet zu Tisch"

Aperitif

***

 
Cremesuppe
vom Erdapfel & Altbackenem

 
***
 
Sülze vom Ochsenmaul
an Salat von wilden Kräutern und bunten Linsen
 
***
 
Kalbshaxe am Stück in Rotwein gegart
mit geschmortem Spitzkraut
und hausgemachten Kräuter-Bubenspitzle
 
***
 
Armer Ritter vom Nußzopf
mit Schlosspflaumen und Vanilleeis


59,00 Euro pro Person  

Die Platzierung erfolgt an großen Tischen mit bis zu 10 Personen. Ein Anspruch auf Wunschplatzierung besteht nicht.

ANMELDUNG
 

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzinformationen