Bewegung für Klang
Eine praktische Einführung in die Resonanzlehre
 
„Je müheloser die Bewegung, desto resonanzreicher der Klang“ – so lautet der Leitsatz der Resonanzlehre. Klangqualität, Hören, organische und klanggerechte Bewegung am Instrument, ein freier Atemfluss beim Musizieren oder Emotion in der Musik stehen daher in ihrem Zentrum.  
 
Im praxisorientierten Kurs erlernen die Teilnehmenden, Verspannungen beim Musizieren zu vermeiden. Zudem erläutert Dozentin Maria Busqué, wie Musizierende eine Bewegungsqualität erreichen, mit der sie die Musik so ausdrücken können, wie sie diese fühlen.
 
Ein weiterer wichtiger Inhalt sind die sogenannte 3-D-Klangbewegungen, sprich Körperübungen der Resonanzlehre im Stehen und Sitzen. Diese unterstützen Musizierende dabei, sich eine Bewegungsqualität anzutrainieren, die den Klang optimal durch den Körper weiterleitet. Üben kann so zu einem körperlich erfrischenden Prozess werden.
 
Die Präsenzfortbildung auf Schloss Kapfenburg wird durch Vor- und Nachbereitung im Online-Format abgerundet. Den Auftakt bildet ein dreistündiger Online-Workshop, in dem die Gruppe sich kennenlernt und Maria Busqué eine Einführung in ihre Arbeit und Körperübungen der Resonanzlehre gibt. Zudem erhalten alle Teilnehmenden Zugang zu Übungs-Videos, mit denen sie sich optimal auf die Präsenzphase vorbereiten können. In einer abschließenden Online-Sitzung können schließlich letzte Fragen geklärt werden. Alle Online-Sitzungen werden aufgezeichnet.
 
Dozentin:
Maria Busqué, die Flow-Flüsterin, ist Cembalistin, Pianistin, Resonanzlehrerin und Autorin mit Basis in Berlin. Seit 2014 zeigt sie Musizierenden, wie sie mit statt gegen ihren Körper musizieren und so in den Flow kommen.

Termine:
Onlinephase I: Freitag, 01. Juli 2022, 10.00 – 13.00 Uhr

Präsenzphase: 09. – 10. Juli 2022
Beginn Samstag 10.00 Uhr, Ende Sonntag 12.00 Uhr

Onlinephase II: Freitag, 15. Juli 2022, 10.00 – 11.30 Uhr

Teilnahmegebühr:
240,00 Euro Übernachtung/Vollpension im Einzelzimmer für VdM-Lehrkräfte in Baden-Württemberg
280,00 Euro Übernachtung/Vollpension im Einzelzimmer für weitere Teilnehmende
 
Partner: Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs e.V.


VERBINDLICHE ANMELDUNG
 

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzinformationen