Donnerstag, 19. Mai 2022, 19.30 Uhr, Trude Eipperle Rieger-Konzertsaal
Bandonegro
Viva el Tango
 
Tango ist Leidenschaft pur und Bandonegro lebt die Passion. Mit viel Temperament und unglaublichem Gespür für den Tango Argentino sind die polnischen Senkrechtstarter gerade dabei, weltweit die Herzen zu erobern. Der Tango geht dabei eine unwiderstehliche Symbiose mit Elementen aus Jazz und Rock ein und entführt die Zuhörer in eine mitreißende südamerikanische Nacht.   
 
Das Konzert war ursprünglich für 2021 geplant, alte Karten haben keine Gültigkeit.

Michał Główka (Bandoneon/Akkordeon) | Jakub Czechowicz (Violine) | Marek Dolecki (Piano) | Marcin Antkowiak (Kontrabass)
 
Normalpreis 28,00 Euro
Förderverein 25,00 Euro
Schüler:innen & Studierende 23,00 Euro
Inklusive aller Gebühren
 
Diese Veranstaltung ist im Abonnement 2022 enthalten.
 
Konzerterlebnis Tango
(limitiert)
1 Konzertkarte, Aperitif und 3-Gänge-Menü im Restaurant Fermata
Beginn 17.30 Uhr
56,00 Euro
Mehr

Videos
Bandonegro || Gotango
Bandonegro || Bicicletta
Bandonegro || Tenderness
 
Unser Dank gilt
Kreissparkasse Ostalb

Medienpartner
SDZ Druck und Medien GmbH

Es gelten die dann gültigen Corona-Bestimmmungen. 

Basierend auf der aktuellen Corona-Verordnung dürfen wir den Konzertsaal nur mit 50% der Kapazität verkaufen. Sehr gerne setzen wir Sie jedoch auf unserer Warteliste! 

Warteliste